Logo des Instituts  

Theoretische Informatik Labor   04.12.2014

In Wikipedia wird beim Bearbeiten der Beiträge eine spezielle Form der Text­auszeichnung (markup) verwendet, z.B. ''kursiv'' für kursiv.

Es soll ein Übersetzer für eine ähnliche, einfache Text­auszeichnungssprache geschrieben werden.

Zunächst wird nur die Auszeichnung für kursiv (engl.: italic) innerhalb einer einfachen Textzeile behandelt, später kommen weitere Auszeichnungs­möglichkeiten hinzu.

Die zugrunde­liegende Grammatik hat folgende Produktionen; Startsymbol ist text:

text geht über nach(italic | plain)*
italic geht über nach[/ plain /]
plain geht über nach    beliebige Folge von Zeichen die nicht "[/" und nicht "/]" enthält

Zur Unter­scheidung der unter­schiedlichen Zeichen sind in der Grammatik die Metazeichen schwarz, die Variablen blau und die Terminal­zeichen rot dargestellt.

Aufgabe 6:  

Schreiben Sie ein Python-Modul SimpleMarkupCompiler, um einen entsprechend aus­gezeichneten Text in HTML zu übersetzen.

Testen Sie den Übersetzer mit dem Text

Die Klasse [/Parser/] enthält die Methoden [/lookahead/], [/match/] und [/isDigit/].

 

Fügen Sie noch Fettdruck (Beispiel: [+fett+] für fett), Links (Beispiel: [[http://google.de|Google]] für Google) sowie Abkürzungen (Beispiel: [-SMS|Short Message Service-] für SMS) hinzu.

Erweitern Sie hierzu zunächst die Grammatik.

Erzeugen Sie mit der Auszeichnungssprache den folgenden Text:

Achtung: Besonders wichtig ist SEO für die Suchmaschine, nämlich Google.

 

 

 

 

up

 

homeH.W. Lang   Fachhochschule Flensburg   lang@fh-flensburg.de   Impressum   ©  
Valid HTML 4.01 Transitional