Mathematik

Umfang, Fläche und Volumen

 aufwärts

Quadrat

Ein Quadrat ist ein Viereck mit gleichlangen Seiten und nur mit rechten Winkeln.

AQ  =  a2 Flächeninhalt
UQ  =  4·a Umfang
dQ  =  a·Wurzel2 Diagonale

 

Rechteck

Ein Rechteck ist ein Viereck mit vier rechten Winkeln.

AR  =  a·b Flächeninhalt
UR  =  2(a + b) Umfang
dR  =  Wurzel(a2 + b2) Diagonale
aF  =  Wurzel(a·b) Seitenlänge des flächen­gleichen Quadrates

 

Parallelogramm

Ein Parallelogramm ist ein Viereck mit parallelen Gegenseiten.

AP  =  a·h Flächeninhalt

 

Dreieck

AD  =  a·h / 2 Flächeninhalt

 

Kreis

Ein Kreis ist eine Linie in der Ebene, deren Punkte alle von einem festen Punkt, dem Mittelpunkt, gleichweit entfernt sind.

AK  =  π·r2 Flächeninhalt
UK  =  2π·r Umfang

 

Hexaeder

Ein Hexaeder oder Würfel ist ein Körper, der von sechs Quadraten begrenzt wird.

VH  =  a3 Volumen
OH  =  6a2 Oberfläche
dH  =  a·Wurzel3 Raumdiagonale

 

Quader

Ein Quader ist ein Körper, der von sechs paarweise deckungs­gleichen Rechtecken begrenzt wird.

VQ  =  a·b·c Volumen
OQ  =  2(a·b + b·c + c·a) Oberfläche
dQ  =  Wurzel(a2 + b2 + c2) Raumdiagonale

 

 

 

up

 

homeH.W. Lang   FH Flensburg   lang@fh-flensburg.de   Impressum   ©  
Valid HTML 4.01 Transitional